DE / FR / NO
DE / FR / NO


Kunststoff Versiegelung

Die Kunststoff Versiegelung ist ein temporäres alkoholbasiertes Beschichtungsmaterial auf Basis der chemischen Nanotechnologie, welches auf Kunststoffoberflächen (Polyester, PMMA, PC) einen Easy to Clean-Effekt bewirkt. Das aufgeriebene Material erzeugt auf den Oberflächen einen dünnen, unsichtbaren Film, der das Anhaften von Schmutz, Fremdstoffen verringert und Wasser besser abperlen lässt. Beschichtete Oberflächen sind besonders leicht zu reinigen. Anwendungsgebiete:
  • Handygehäuse
  • Gartenmöbel
  • Autoarmaturen
  • Küchenoberflächen
  • Duschkabinen aus Kunststoff


Page built in 0.022 Sec.